Familie Rüschoff – Eine Familie, ein Name!

Die GUW als Familienbetrieb freut sich immer, wenn es auch unter Kollegen und Mitarbeitern familiäre Neuigkeiten gibt.

Diesmal konnte die Familie Rüschoff Berendsen bzw. Rüschoff und Berendsen mit guten Nachrichten aufwarten. Aber alles der Reihe nach.

Seit März 2019 wird das Büro der GUW von Ann-Kathrin (kurz: Anni) Berendsen – der Frau unseres Geschäftsführers Christian Rüschoff – mit ihrer verbindlichen, empathischen, ruhigen und umsichtigen Art unterstützt. Aktuell ist sie an drei Vormittagen in der Woche Vorort, denn mit ihren beiden kleinen Kindern Romy und Jano hat sie auch sonst noch alle Hände voll zu tun.

Tatsächlich sind Anni und Christian schon seit fünf Jahren verheiratet. Da Christian seinen Nachnamen aufgrund seiner damaligen Firma „Garten- und Landschaftsbau Christian Rüschoff“ nicht aufgeben konnte und Anni allein schon der Gedanke ihren Namen abzugeben wehmütig machte, haben beide einfach ihren „Mädchennamen“ beibehalten. Mit den Kindern kamen dann zwei weitere Berendsens in die Familie – und es wurde weniger wahrscheinlich, dass der Name Berendsen einmal komplett verschwinden würde.

Christian Rüschoff Ann-Kathrin Rüschoff

Überraschung!

Und erst lief auch alles nach Plan. Bis es dann doch ein wenig kompliziert wurde und auch bei der Arbeit immer öfter Fragen danach aufkamen, wer denn nun Frau Berendsen sei. Und Herr Rüschoff. Und ob die beiden etwas miteinander zu tun hätten.

Schließlich fasste sich Anni ein Herz. Nachdem sie sich bei den Kindern vergewissert hatte, dass auch Christian mit einem gemeinsamen Familiennamen sehr glücklich sein würde, hat sie ihn in den Sommerferien mit der gemeinsamen Entscheidung überrascht: Ab sofort würde die ganze Familie gerne Rüschoff heißen!

Nun gibt es bei der GUW nicht nur einen Geschäftsführer namens Rüschoff, sondern auch eine neue alte Kollegin, die zwar gerne Berendsen geheißen hat, jetzt aber genauso glücklich mit Rüschoff ist.

Christian und Ann Kathrin Rüschoff bei der GUW Münster

Und falls Sie mehr über die Familie Rüschoff erfahren möchten: Hier gibt es noch einen sommerlichen Artikel, der im Juni 2020 in MÜNSTER! STADT. LAND. LEBEN. erschienen ist.