Gartenpflege im Herbst

Wenn sich der Garten zur Ruhe begibt

Gartenpflege im Herbst mit der GUW Münster

Nach einem fast endlosen Sommer 2018, mit reichlich Hitze- und Dürrerekorden, scheint der Herbst tatsächlich nun auch in Münster Einzug zu halten. Es ist ein wenig so, als ob sich der Garten zur Ruhe begibt, den Rückzug für den Winter vorbereitet. Was für den einen mit einer melancholischen Stimmung einhergeht, bedeutet für den anderen den Start in die neue Saison.

Gartenpflege im Herbst

Professionelle Gartenpflege im Herbst mit der GUW MünsterDas Laub muss beseitigt werden, die Äste zurückgeschnitten. Einige Pflanzen wollen winterfest verpackt und Zwiebeln für den nächsten Frühling gepflanzt werden. Der Herbst ist eine ganz besondere Zeit, steht irgendwo zwischen Abschied und Neubeginn. Und beides ist schön.

 

 

 

Was würden wir bloß ohne Jahreszeiten tun?

Denn was würden wir bloß ohne Jahreszeiten tun? Ohne die natürlichen Veränderungen, die sich in saisonalen Festen und Gebräuchen zeigen und besonders eben auch im Freien. Es würde eine ganze Menge fehlen: Die Rückschau auf die vergangenen Monate, das aktuelle Werkeln im Garten und nicht zuletzt die Vorfreude auf die neue Saison. Tatsächlich ist der Herbst eine wunderbare Zeit. Denn er führt uns den Rhythmus und die Vielfalt des kompletten Jahres auf eine besonders ruhige, charmante und zurückhaltende Art vor Augen.